Mein K ist eine Fliege

Lena ist ein kleines noch nicht ganz fünf-jähriges Mädchen. Nein, klein ist sie ganz und gar nicht, eher wirkt sie körperlich und auch in der sozialen Entwicklung wie eine Sechsjährige.
Sie kommt mit ihrer Mutter in die logopädische Praxis, weil sie sich ärgert, dass sie das K und das G noch nicht sprechen kann. Sie ersetzt diese Laute konsequent durch T und D.
Das verleiht ihrem Sprechen etwas Kleinkindhaftes.
“Könnte es sein, dass sich Lena unbewusst mit dieser Sprechweise noch eine Kleinkind- Nische erhält?” , frage ich ihre Mutter. “Das wäre nicht auszuschließen”, überlegt diese.
In der nächsten Therapiestunde bitte ich Lena, ein Bild von sich selbst zu malen. Sie zeichnet eifrig ein Mädchen mit langen Beinen. “Wenn dein “K” ein Tier wäre, wie sähe es aus, und wo würdest du es hinmalen,” frage ich Lena.
Lena malt eine kleine Fliege zwischen ihre Beine. https://engelkenmarianne.files.wordpress.com/2012/05/marceline.jpg

Lena`s “K” ist eine Fliege, die sich noch etwas versteckt hält und noch nicht hervorkommen möchte. “Weißt du schon, wann die Fliege sich zeigen möchte?” frage ich Lena.  “Im Sommer” –  klare Aussage.
“Dann kommt dein “K” im Sommer, du brauchst dir also gar keine Sorgen zu machen”, antworte ich.
Ich stelle Mutter und Kind vor die Wahl, ob sie den Sommer abwarten wollen, oder ob sie das “K” mit meiner Hilfe ein bisschen locken wollen. Die Beiden überlegen kurz und kommen dann zu der Entscheidung, dass es doch ganz spaßig sein könnte, das “K” ein wenig gemeinsam zu locken…

Werbeanzeigen
Dieser Beitrag wurde unter Arbeit mit inneren Bildern veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Mein K ist eine Fliege

  1. marengelken schreibt:

    Gestern war Lena wieder da. Ihre Fliege traut sich inzwischen gelegentlich hervor. Lenas Mutter erzählte mir, dass Lena immer wieder selber herumprobiert. Die Fliege will offenbar lauter werden. Das „K“ ganz alleine klappt nämlich schon…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s